Die 6 besten Tiger Grip Handschuhe; Jetzt prüfen

Tiger Grip Handschuhe

Ob Sie in einem Labor mit Chemikalien und Lösungsmitteln arbeiten oder in der Automobilindustrie mit Fett und öligen Teilen zu tun haben, Tiger Grip Handschuhe sind eine unverzichtbare PSA, die Sie nicht übersehen sollten.

Und warum?

Weil Sie die Geräte, die Sie bei der Arbeit in der Hand halten, nicht richtig greifen und kontrollieren können.
Und geeignete Schutzhandschuhe mit dem falschen Griff können die Situation noch verschlimmern.

Stellen Sie sich vor, Sie tragen etwas wie schwere Glasscheiben und verlieren dann den Halt. Das ist nicht gerade die beste Sache der Welt.

Oder die öligen Autoteile rutschen Ihnen hin und wieder aus den Fingern.

Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man geeignete Handschuhe mit gutem Griff auswählt.

Daher ist es wichtig, mehr über Tiger Grip Handschuhe zu wissen, bevor man sich für einen Kauf entscheidet.

Und ich bin hier, um Ihnen dabei zu helfen.

In diesem Artikel werden wir Folgendes behandeln:

  • Was sind Handschuhe mit festem Griff, und wofür werden sie verwendet?
  • Warum ist es wichtig, griffige Handschuhe zu tragen?
  • Was macht geeignete griffige Handschuhe aus?
  • Die besten sechs griffigen Handschuhe, auf die Sie sich verlassen können

Schauen wir mal rein.

Was sind Tiger Grip Handschuhe und wofür werden sie verwendet?

Wie der Name schon sagt, sind Tiger Grip Handschuhe, Handschuhe mit denen Sie etwas festhalten und sehr gut kontrollieren können.

Diese Handschuhe verfügen über ein hohes Maß an überlegener Griffigkeit und die nötige Fingerfertigkeit, um die Arbeit sicher zu erledigen.

Wie das?

Sie sind strukturiert und beschichtet, um die richtige Traktion und Reibung zu gewährleisten und ein Ausrutschen zu verhindern.

Viele Aufgaben in verschiedenen Branchen erfordern eine außergewöhnliche Griffigkeit, um die Arbeit zu erledigen.

Handschuhe mit festem Griff werden häufig bei schweren und gefährlichen Arbeiten verwendet, um die Hände zu schützen und einen guten Halt an Werkzeugen und Materialien zu gewährleisten, z. B. in folgenden Branchen

  • Konstruktion und Bauwesen
  • Automobilindustrie
  • Montage
  • Lagerhaltung, Transport und Logistik
  • Lokale Behörden
  • Maschinenbau und Leichtbau
  • Handhabung von Bauteilen und Materialien
  • Maschinenbedienung und Elektronik

Es gibt noch weitere Beispiele, bei denen Handschuhe mit festem Griff hilfreich sein können.

Sie werden zum Beispiel bei Sportarten wie Tennis, Radfahren, Reiten und Yoga eingesetzt.

Beim Yoga werden schwierige Bewegungen auf einer glatten Matte ausgeführt. Die Hände können dabei glitschig und schweißnass werden, so dass sie abrutschen und zu Verletzungen führen können.

Die Tiger Grip Handschuhe sind so weich, dass sie die Haut berühren und einen festen Halt in den Posen ermöglichen.

Beim Tragen von Handschuhen mit festem Griff ist die Verletzungsgefahr gebannt.

Radfahrhandschuhe können zum Beispiel ausgeschnittene Fingerspitzen haben, um das Schalten zu erleichtern. Die Verwendung von Handschuhen mit festem Griff bei diesen Sportarten kann die Hände auch vor kaltem Wetter schützen, was für manche Sportler ein Problem darstellen kann.

Ist es also wichtig, dass die Handschuhe eine angemessene Kontrolle und Griffigkeit bieten?

Absolut ja, und warum das so wichtig ist, erfahren Sie hier

Warum ist es wichtig, Tiger Grip Handschuhe zu tragen?

Handschuhe schützen die Hände vor vielen Gefahren wie Rissen, Abschürfungen, Schnitten und biologischen Gefahren wie Bakterien, Viren und Pilzen.

Außerdem schützen sie die Hände vor ätzenden Stoffen und Lösungsmitteln wie Grundstoffen, Säuren und Laugen.

Allerdings können normale Handschuhe manchmal rutschig sein.

Gegenstände können abrutschen oder aus der Hand fallen, so dass es schwierig wird, die Arbeit zu erledigen, für die Sie Handschuhe gekauft haben.

Vor allem, wenn die Dinge nass oder ölig sind, wird es noch schwieriger, sie unter solchen Bedingungen richtig zu greifen.

Tiger Grip Handschuhe bieten in solchen Situationen die beste Lösung.

In der US-amerikanischen Privatwirtschaft gibt es etwa 2,7 Millionen nicht tödliche Arbeitsunfälle und Verletzungen mit geschätzten Kosten von 250 Milliarden Dollar jährlich.

Unter diesen nicht tödlichen Verletzungen sind Verstauchungen, Zerrungen und Risse die häufigsten (1).

Die häufigsten Verletzungsursachen sind manuelle Handhabung, Ausrutschen, Stolpern und Stürze aus der Höhe.

In der Bauindustrie und im verarbeitenden Gewerbe ist die Zahl der Todesfälle und Verletzungen am Arbeitsplatz mit am höchsten (2).

Handschuhe mit festem Griff dienen nicht nur der angemessenen Handhabung von Materialien und Geräten, sondern auch dem Schutz vor Handverletzungen.

Sie sorgen dafür, dass Ihre Hände bei der Ausführung schwerer und gefährlicher Arbeiten sicher und geschützt sind.

Außerdem halten sie Ihre Hände bei kaltem Wetter warm, wenn Sie im Freien unter eisigen Bedingungen arbeiten.

Kurz gesagt, Handschuhe mit festem Griff ermöglichen es Ihnen, die Kontrolle zu behalten und das Risiko von Verletzungen durch Ausrutschen, Fallenlassen oder falsche Handhabung von Geräten zu vermeiden.

Sie helfen Ihnen also, Aufgaben effizient und effektiv auszuführen und halten Ihre Hände in schwierigen Situationen und Umgebungen warm und trocken.

Sie werden bei schweren Aufgaben und in der Industrie eingesetzt, können aber auch für mittlere Aufgaben und schweißtreibende Sportarten verwendet werden.

Jetzt fragen Sie sich sicher, was sie so einzigartig macht.

Das wollen wir herausfinden.

Was macht Tiger Grip Handschuhe aus?

Die Ausstattung der Handschuhe mit einem festen Griff hängt von dem erforderlichen Maß an Kontrolle, Komfort, Geschicklichkeit und Haltbarkeit ab.

Mit anderen Worten: Die Griffigkeit eines Handschuhs hängt von vielen Faktoren ab. Dazu gehören die Materialien, aus denen die Handschuhe bestehen, die Beschichtung oder die Behandlung der Oberfläche und schließlich die Texturen, die auf den Handflächen oder Fingerspitzen der Handschuhe angebracht oder eingeprägt sind.

Gehen wir die einzelnen Faktoren durch, die für griffige Handschuhe ausschlaggebend sind.

1. Verwendete Materialien für griffige Handschuhe.

Synthetisches Leder:

Handschuhe aus synthetischem Leder sind haltbar, bequem und schützen vor Rissen und Abschürfungen.

Griffsichere Handschuhe aus Kunstleder werden häufig bei schweren Arbeiten wie Bau-, Schweiß- und Kfz-Arbeiten verwendet.

Sie sind weich und atmungsaktiv, bieten einen hohen Tragekomfort und isolieren die Wärme.

Außerdem ist Kunstleder leichter als natürliches Leder, so dass es bei nassen, trockenen und sogar öligen Bedingungen eine bessere Fingerfertigkeit und Griffigkeit bietet.

Und obwohl sie aus künstlichen Materialien hergestellt werden, sind sie umweltfreundlich.

Natürliche Ledersorten:

Naturleder, wie Ziegenleder, Rindsleder, Hirschleder usw., ist sehr weich, bequem und flexibel.
Sie schützen nicht nur vor vielen Gefahren, sondern bieten auch einen ausgezeichneten Grip bei der Handhabung von Werkzeugen und Geräten mit einem Höchstmaß an Fingerspitzengefühl.

Silikon:

Silikon ist ein griffiges und rutschfestes Material.

Es wird in unzähligen Anwendungen eingesetzt, darunter auch in griffigen Handschuhen. Es wird in winddichten Handschuhen verwendet, da es leicht und atmungsaktiv ist und eine hervorragende Griffkontrolle und Vibrationsdämpfung bietet.

PVC:

Polyvinylchlorid ist ein synthetisches thermoplastisches Polymer und eine der am häufigsten verwendeten Beschichtungen für griffige Arbeitshandschuhe. PVC schützt vor Chemikalien, Ölen, Fetten und anderen Substanzen und bietet eine hohe Griffsicherheit. Außerdem bietet es eine gewisse Abrieb- und Schnittfestigkeit.

Nitril:

Nitril ist eine chemikalien- und stichfeste Beschichtung, die bei der Herstellung der Tiger Grip Handschuhe genutzt wird. Es ist auch resistent gegen Fett, Öl und Wasser.
Darüber hinaus bietet es eine hervorragende Fingerfertigkeit und Berührungsempfindlichkeit.

Baumwolle:

Baumwolle ist ein ideales Material für griffige Handschuhe, die für Haushaltsarbeiten wie das Bewegen schwerer Möbel oder verschiedene Reparaturen im Haus verwendet werden.

Sie eignen sich auch perfekt für schweißtreibende Sportarten wie Tennis, Yoga usw., wie wir bereits erwähnt haben.

Sie halten die Hände trocken und bieten gleichzeitig genügend Grip, um vor Ausrutschern oder Verletzungen durch Stürze zu schützen.

2. Beschichtung von griffigen Handschuhen

Viele Handschuhe mit Tiger Grip werden in chemische Materialien getaucht oder beschichtet, um eine klebrigere Oberfläche zu erhalten, die die Griffigkeit des Handschuhs erhöht und seine Widerstandsfähigkeit gegen viele Gefahren am Arbeitsplatz, wie z. B. Einklemmen, Abschürfungen, Einstiche und Risse, sowie den Schutz vor Flüssigkeiten oder Verunreinigungen verbessert.

Hier sind einige der beliebtesten Beschichtungen, die bei griffigen Handschuhen verwendet werden.

  • Polyurethan (PU):

Polyurethan (PU) ist ein weit verbreitetes Polymer, das in vielen Anwendungen als Beschichtung eingesetzt wird.
Es ist ein leichtes, flexibles und widerstandsfähiges Polymer.

Es bietet eine gute Abriebfestigkeit, Durchstichfestigkeit, Trockenhaftung und einen guten Grip unter leicht feuchten Bedingungen.

Das Wunderbare an PU-beschichteten Handschuhen mit festem Griff ist, dass sie nur dünn beschichtet sind, was zu einer außergewöhnlichen Taktilität und Fingerfertigkeit beiträgt.

  • Naturkautschuklatex (NRL)

Naturkautschuklatex ist weich, flexibel und widerstandsfähiger gegen Abrieb als PU.

Er bietet einen außergewöhnlichen Trocken- und Nassgriff bei Flüssigkeiten auf Wasserbasis, tierischen Fetten, Ätzmitteln, Säuren und Alkohol.

  • Nitril

Nitril hat einen besseren Trocken- und Nassgriff als Latex. Es ist durchstich-, reiß- und abriebfest. Das Beeindruckende an der Nitrilbeschichtung ist, dass es viele Optionen gibt, um die Griffigkeit zu verbessern, wie z. B:

Schaum- oder Schwammbeschichtung – diese chemisch geschäumte Nitrilbeschichtung ist weicher und flexibler als flaches Nitril, insbesondere die Beschichtung mit atmungsaktiver Nitrilschaumtechnologie (BNF), die eine 30 % bessere Abriebfestigkeit bietet.

Darüber hinaus bietet sie mehr Komfort und Haltbarkeit und natürlich Atmungsaktivität. Außerdem bietet er einen festen Griff bei Chemikalien wie Ölen, Petrochemikalien, Kraftstoffen und den meisten Säuren.

  • Sandiges Nitril

Es ist elastischer und formschlüssiger als andere Arten von Nitrilbeschichtungen. Er ist bekannt für seine hohe Abriebfestigkeit. Er bietet eine ausgezeichnete Leistung in öligen Situationen und eine perfekte Leistung in nassen Umgebungen.

  • Mikro-Nitril

Diese Beschichtung ist dünner als die Nitrilschaumbeschichtung und zeichnet sich durch hervorragende Flexibilität und Atmungsaktivität aus. Außerdem hat sie eine leicht klebrige Oberfläche.

  • Extra Grip (XG) Nitril

Die lösungsmittelfreie und hypoallergene Extra Grip Nitrilbeschichtung bietet ein ausgezeichnetes Talent für einen außergewöhnlichen Grip in nassen oder öligen Situationen.

  • Neopren

Neopren ist für seine Schlagfestigkeit bekannt. Es ist auch widerstandsfähig gegen Schnitte, Risse, Stiche und Abschürfungen. Es bietet einen hervorragenden Trocken- und Nassgriff beim Umgang mit schweren Ölen, Säuren, Laugen, Fetten und Lösungsmitteln.

  • Neopren-Nitril-Gemisch

Eine Beschichtung aus einer Neopren/Nitril-Mischung bietet eine ausgezeichnete Abriebfestigkeit, die der von Latex überlegen ist. Sie ist nicht brennbar und lösungsmittelfrei.

  • Polyvinylchlorid (PVC)

Bietet dauerhafte Beständigkeit und Barriereschutz gegen Petrochemikalien, Öle und Fette. PVC ist zwar flexibel, bietet aber kein Tastempfinden.

3. Handschuhe mit festem Griff Muster und Texturen

Muster, Texturen, Rillen und Nähte spielen eine wichtige Rolle für die Griffigkeit.

Die Oberflächenbeschaffenheit der Handschuhe macht sie robuster und sorgt für einen sicheren Griff.

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Wahl der Griffstruktur sollte sein, ob Sie die Handschuhe bei nassen oder trockenen Bedingungen verwenden.

  • Glatt

Dies bietet einen ausgezeichneten Trockengriff.

Obwohl er resistent gegen die Aufnahme von Flüssigkeiten ist, ist er nicht die beste Wahl für eine nasse Umgebung.

Er kann aus verschiedenen Polymeren hergestellt werden, z. B. Latex, Nitril, PVC, Neopren und Polyurethan.

  • Micro-Finish/Micro-Surface

Hierfür wird weiches und flexibles Latex oder Nitrilgummi verwendet, das mit Tausenden von winzigen Saugnäpfen gefüllt ist. Wenn diese Saugnäpfe mit einer Oberfläche in Berührung kommen, erzeugen sie ein Vakuum, das die Flüssigkeiten vom Objekt wegtransportiert. Er eignet sich gut für nasse und trockene Anwendungen.

  • Schaumstoff/Mikroschaumstoff

Diese Texturierung wird mit Nitril, Latex und PVC hergestellt. Sie leitet die Flüssigkeit ab und ermöglicht eine bessere Handhabung bei nassen und trockenen Bedingungen. Außerdem bietet es einen hervorragenden Griff und ein gutes Tastempfinden bei trockenen Anwendungen.

  • Muster

Muster wie Punkte und Blöcke bieten verbesserte Griffigkeit, Leistung und Haltbarkeit.

Bei Strickhandschuhen/beidhändigen Handschuhen kann das Muster auf beiden Seiten angebracht sein, was die Lebensdauer des Handschuhs verlängert.

Ein Handschuh mit einem unregelmäßigen, gerasterten Muster bietet möglicherweise keinen großen Schutz vor Feuchtigkeit oder Chemikalien, ist aber atmungsaktiver und bequemer bei Arbeiten in heißen Umgebungen.

  • Crinkle

Dieser Handschuh wird speziell mit Latex hergestellt, um Flüssigkeiten abzuleiten und eine bessere Handhabung bei schweren Arbeiten in nassen und trockenen Umgebungen zu ermöglichen. Außerdem bietet er zusätzlichen Schutz vor Schnitten und Einstichen.

  • Grob

Raue Oberflächen sind wirtschaftlich, da sie schnitt- und abriebfest sind und gleichzeitig einen guten Schutz bei nassen und trockenen Anwendungen bieten.

Sie bieten eine Oberfläche mit hoher Reibung, z. B. für ölige Materialien.

  • Sandig

Wie die raue Oberfläche bieten auch die hochwertigen sandigen Oberflächen bei feuchten und rauen Anwendungen außergewöhnliche Zuverlässigkeit und verbessern die Schnitt- und Abriebfestigkeit.

Sie ist die perfekte Wahl in einer Umgebung, in der das zu bearbeitende Material sowohl ölig als auch scharf ist.

  • Erhöhter Diamant

Diamantmuster werden häufig in der Lebensmittelverarbeitung und -handhabung eingesetzt, da sie die Griffigkeit auf trockenen und nassen Oberflächen erhöhen.

  • Wabenmuster

Wabenmuster werden typischerweise in Hausmeister-, Sanitär- und allgemeinen Wartungsbereichen verwendet und bieten zusätzlichen Halt auf nassen und trockenen Oberflächen.

Bei der großen Auswahl an griffigen Handschuhen ist es nicht einfach, den richtigen auszuwählen.

Wenn Sie sich jedoch mit den Materialien, der Beschichtung und der Griffstruktur vertraut machen, wird es Ihnen leichter fallen.

Bei der Auswahl von Handschuhen mit festem Griff sollten Sie auch die Umgebung berücksichtigen, in der Sie arbeiten werden. Welche Art von Ausrüstung werden Sie verwenden? Werden Sie in einem öligen, nassen oder trockenen Klima arbeiten? Und welcher Art von Gefahren sind Sie ausgesetzt?

Hier haben wir die sechs besten Handschuhe mit festem Griff, die Sie haben können, zusammengestellt

Die besten sechs griffigen Handschuhe, auf die Sie sich verlassen können

  • Nitril Einweghandschuhe mit Diamantenstruktur

Die Einweghandschuhe mit festem Griff sind einfach zu benutzen; Sie verwenden sie einmal für den vorgesehenen Zweck und können sie dann wegwerfen.

Sie bieten hervorragende Griffigkeit bei nassen und öligen Bedingungen und natürlich auch bei trockenen Bedingungen.

Außerdem eignen sie sich perfekt für präzise Aufgaben, die Fingerspitzengefühl und hohes Geschick erfordern.

Sie sind ideal für Aufgaben wie die Automobilmontage oder mechanische Arbeiten.

Sie sind die perfekte Wahl, wenn die Griffigkeit ein Muss ist, der Schutz aber nicht so sehr gefordert wird.

  • Nitrilbeschichtete Handschuhe mit festem Griff

Diese nitrilbeschichteten Handschuhe sind leicht, bieten großes Talent und sitzen wie eine zweite Haut.

Die Nitrilbeschichtung auf den Handflächen und Fingern sorgt für ein hervorragendes trockenes Griffgefühl und Kontrolle und bildet gleichzeitig eine Schutzbarriere gegen Flüssigkeiten, Klebstoffe, Fette und Öle.

Diese wiederverwendbaren Handschuhe sind für Menschen mit Latexallergien geeignet und können in der Maschine gewaschen werden.

Sie können in einer Vielzahl von Anwendungen und Branchen eingesetzt werden. Sie eignen sich hervorragend für die Landschaftsgestaltung, für Pflanzarbeiten, zum Graben und für andere Arbeiten im Freien.

  • Latexbeschichtete Handschuhe mit festem Griff

Diese Handschuhe sind mit einer wasserdichten, strukturierten Latexbeschichtung auf den Handflächen und Fingern versehen, die für mehr Griffigkeit bei Trockenheit und Regen sorgt.

Diese griffigen Handschuhe sind mit einem Thermofutter ausgestattet, das bei kalten Temperaturen für zusätzliche Wärme sorgt und sie für Arbeiten im Freien geeignet macht.

Außerdem sind sie resistent gegen Perforationen, Schnitte und Risse.

Für Latex-Allergiker sind sie jedoch nicht die beste Wahl.

Er eignet sich für schwere Arbeiten in der Landwirtschaft, auf dem Bau, in der Zimmerei, im Baugewerbe, bei der Handhabung von Glas usw.

  • Fingerlose PU beschichtete Handschuhe mit festem Griff.

Diese Handschuhe bieten mit ihrer PU Beschichtung einen ausgezeichneten Grip und eine unübertroffene Geschicklichkeit und Feinfühligkeit bei der Handhabung von Werkzeugen mit freiliegenden Fingern, so dass Sie Dinge wie Nägel, Schrauben und andere kleine Gegenstände schnell aufheben können.

Die Handschuhe sind doppellagig gestrickt und bestehen aus Nylon für zusätzliche Festigkeit.

Sie sind die perfekte Wahl, wenn Sie Schutz, Griffigkeit und Präzision benötigen. Ideal für Montagelinien, die Handhabung von Elektronik und Inspektionsarbeiten.

  • Oil Grip Präzisionsarbeitshandschuhe

Diese ledernen Arbeitshandschuhe sind bequem, stilvoll und bieten darüber hinaus einen exzellenten Grip.

Sie bieten selbst in den öligsten und fettigsten Arbeitsumgebungen einen starken Griff.

Außerdem bieten sie Schutz vor Abrieb, Blasen, Rissen und Kontakthitze bis zu 100 °C.

Typische Anwendungsbereiche sind die Automobilindustrie, die Öl- und Gasindustrie, die Petrochemie, die Bodenbearbeitung, das Baugewerbe und das Bauwesen.

  • Strapazierfähige, griffige Handschuhe aus Kunstleder.

Diese griffigen Handschuhe bestehen aus Kunstleder und manchmal aus einer Mischung von Kunstleder mit Elasthan oder Lycra für zusätzliche Dehnbarkeit.

Sie sind formschlüssig und sorgen so für mehr Fingerfertigkeit und geringere Ermüdung.

Sie haben eine Handfläche aus synthetischem Wildleder mit strukturiertem Griff und verstärkte Knöchel für zusätzliche Kontrolle und Vibrationsdämpfung.

Tiger Grip Handschuhe sind unverzichtbar für Abbrucharbeiten, Maurerarbeiten, die Bedienung von Elektrowerkzeugen, Dachdeckerarbeiten und vieles mehr.

Abschließende Überlegungen

Die Eigenschaften und Leistungen von Handschuhen mit festem Griff hängen von vielen Faktoren ab, z. B. von den Materialien, der Beschichtung und der Beschaffenheit bzw. dem Griff, mit dem sie ausgestattet sind.

Es ist wichtig zu wissen, wie nass oder ölig die Umgebung ist, in der Sie arbeiten werden, und mit welchen Werkzeugen und Geräten Sie umgehen werden, damit Sie die griffigen Handschuhe auswählen können, die für Sie am besten geeignet sind.

Damit sind wir am Ende unseres Artikels angelangt; wir hoffen, er war informativ und umfassend.

Wenn Sie weitere Fragen zu griffigen Handschuhen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *